Stress im Büro abbauen

Heute möchte ich Ihnen eine Übung vorstellen, die Sie bei Stress einfach im Büro durchführen können: Legen Sie sich auf den Rücken auf eine Matte oder Decke. Arme und Beine sind ausgestreckt. Die Handinnenflächen zeigen nach oben, sodass die Schultern besser loslassen können. Nun Augen schließen und entspannen; dabei ruhig ein- und ausatmen. Eine gute Alternative fürs Büro ist die Kutscherhaltung: Auf einen Stuhl sitzend die Beine mindestens hüftbreit aufstellen. Dabei leicht nach vorne lehnen und die Unterarme auf den Oberschenkeln legen. Kopf locker nach unten hängen lassen – gut auch gegen das Mittags-Leistungstief.

2 Antworten auf Stress im Büro abbauen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.