Monatsarchive: November 2019

Stressfrei durch die Adventszeit

Stressfrei durch den AdventEin Schoko-Adventskalender in allen Ehren: Er sorgt zwar für ein süßes Extra in der Vorweihnachtszeit. Doch gegen Stress und Hektik in diesen Wochen reicht der süße Schmelz allein vermutlich nicht aus. Wer am 24.12. nicht völlig erschöpft unter dem Weihnachtsbaum liegen möchte, sollte sich vielmehr zwischendurch etwas Ruhe gönnen und kleine Auszeiten nehmen – und zwar gerade dann, wenn einem alles zu viel zu werden droht. Keine Sorge: Es gibt viele einfache Maßnahmen, die auch in einen vollen Terminkalender passen oder sich mit diesem gut kombinieren lassen. Nachfolgend habe ich 24 Tipps für einen „entspannenden Adventskalender“ zusammengestellt. Dabei handelt es sich nur um Vorschläge. Sie können die einzelnen Tipps gerne tauschen oder als Anregung für eigene Entspannungsmomente nutzen (Schoko-Adventskalender inbegriffen):

Heute schon dankbar gewesen?

In Zusammenhang mit Stressbewältigung taucht immer häufiger der Begriff Achtsamkeit auf. Zu Recht, denn es bedeutet, aufmerksam zu sein für die eigenen Bedürfnisse und Gefühle und Gedankenmuster mit Distanz betrachten zu können. Dies hilft auch in herausfordernden Situationen, immer wieder in die innere Balance zu kommen. Achtsamkeit bedeutet immer auch eine Wertschätzung des Augenblicks und Dankbarkeit für die kleinen und großen Dinge in unserem Leben.