Guter Schlaf macht glücklich

Wenn man gut schläft, fühlt sich das wie ein Gewinn im Lotto an. Zu diesem Ergebnis kamen Psychologen um Dr. Nicole Tang von der Universität Warwick. Die britischen Forscher hatten die Schlafmuster von mehr als 30.000 Teilnehmern über einen Zeitraum von etwa vier Jahren ausgewertet. Dabei zeigte sich: Diejenigen, die ihre Schlafqualität und -dauer verbessern konnten, taten damit auch etwas für ihre körperliche und mentale Gesundheit. Der Effekt war vergleichbar mit dem Gewinn eines Jackpots von 200.000 britischen Pfund (umgerechnet etwa 230.000 Euro). Dabei erwies sich die Schlafqualität im Hinblick auf den Gesundheitszustand und das Glücksempfinden bedeutsamer als die Schlafdauer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.